Beiträge zum Stichwort ‘ costa rica ’

Costa Rica Sonora Villalobos Honey von Tres Cabezas

7. Dezember 2015 | Von

Jetzt zu einem weiteren Kaffee der Hazienda Sonora. Der Villalobos wird ebenfalls im Honey-Verfahren aufbereitet. Eine Beschreibung des Honey Verfahrens findet ihr im Artikel über den Red Bourbon von Sonora. Verpackung Eine mit Zipper wiederverschließbare Verbundstofftüte (außen braunes Papier, innen Beschichtung) ohne Aromaventil Auf der Vorder- und Rückseite sind klare Plastikfolien mit den Informationen in

[weiterlesen …]

Teilen:


Costa Rica Sonora Red Bourbon Honey von Tres Cabezas

28. September 2015 | Von

Honey ist bei diesem Kaffee das Schlüsselwort. Gemeint damit ist der besondere Prozess mit man von der Kirsche zur rohen, grünen Kaffeebohnen kommt. Es werden ausschließlich reife, bei dieser Varietät rote Bohnen geerntet. Diese werden dann auf der Hazienda Sonora direkt selber weiterverarbeitet. Zuerst kommen die Bohnen, wie auch bei nasser Aufbereitung in einen Pulper,

[weiterlesen …]

Teilen:


Santa Elena – Tarrazu – Costa Rica – Green Cup Coffee – guter Kaffee mit Marketing im Abgang

17. Juni 2015 | Von

Jetzt zu einem der Gründe für den Einkauf bei Green Cup – den Probierdöschen. Der Santa Elena, Tarrazu aus Costa Rica kam in einer kleinen Version der typischen „mymuesli“-Runddose. Im Vergleich zum Tarrazu von Kaffee Hagen schnitt der von Green Cup geschmacklich besser ab. Die samtige Honigsüße war schön ausgeprägt. Verpackung – mymuesli-Style Runddose mit

[weiterlesen …]

Teilen:


Costa Rica SHB Tarrazu – Hagen Kaffee – what you buy is what you get!

17. Mai 2015 | Von

Der zweite Kaffee, den ich mir auf der Stuttgarter SLOW FOOD MESSE bei Hagen Kaffee geholt hatte war der Costa Rica SHB Tarrazu. „SHB“ steht für „Strictly Hard Bean“ und wird in Costa Rica nur für Bohnen gewährt, die ab 1600m Höhe angebaut wurden. Mein zweiter Messekaffee von Hagen Kaffee ist ohne Frage ein guter

[weiterlesen …]

Teilen: